Eine Spaziergängerin fand den kleinen Kerl und rief uns an.
Leider blieb er nicht an der Fundstelle.
Ich konnte ihn jedoch im dichten Dornengestrüpp finden.
Der Arme wurde offensichtlich von Krähen so zugerichtet.

 

Wir haben ihn sofort zum Tierarzt gebracht und versorgt.
Anfangs sah es auch so aus, als ob er es schaffen könnte aber er hat nach einigen Tagen aufgehört zu kämpfen und ist eingeschlafen......


Unfallopfer


Dieser kleine Kerl ist leider kurz nach der Anlieferung verstorben.
Ich weiss, man kann nicht allen helfen und manchmal sind die Verletzungen einfach zu schwerwiegend.
Aber sie bleiben immer in meinem Kopf, egal wie kurz sie in meinem Leben waren ....

R.I.P., kleiner Mäusebussard....