Wieder in Freiheit

Dieser kleine Turmfalke wurde gebracht.
Gefunden auf den Bahnschienen - vermutlich ist er in den Zug-Sog geraten.

 

Wir haben ihn drei Tage ruhig gestellt und er hat gefressen wie ein Scheunendrescher.

 

Ausgeruht, bei Kräften und satt konnte er nach den drei Tagen in die Freiheit entlassen werden.